SEILSÄGETECHNIK

Effektiv und individuell!

Arbeiten mit der Seilsäge kommen meistens dann zum Einsatz, wenn ein Bauteil sehr schwer zugänglich, oder die Bauteildicke über 50 cm beträgt. Die Seilsägetechnik ist individuell verwendbar und hat viele Einsatzmöglichkeiten. Angefangen von der Durchtrennung eines Doppelhauses, aufgrund einer wohl möglich vergessenen Schalldämmung, bis hin zu Tür- und Fensteröffnungen. Weiterhin kann die Seilsäge verwendet werden, um ein Fundament zu trennen.

Ein diamantbesetztes Seil kann beliebig verlängert werden, sodass man in der Größe der Ausführung, relativ uneingeschränkt ist. Selbst kleine, eckige Öffnungen sind mit einer kompakten Seilsäge in standardisierten Bauteiltiefen möglich. Für Seilsägearbeiten ist es immer ratsam vorab eine Baustellenbesichtigung durchzuführen, um die Gegebenheiten klären, oder eine andere Lösung finden zu können.